Der Mensch im Mittelpunkt

Praxislaborkurs

 

Telefon / Email Beratung

Jetzt für Beratung anmelden!

Sie möchten zuerst unser gesamtes Angebot kennenlernen und eine virtuelle Beratung erhalten? Oder haben Sie bereits spezifische Fragen zu Ihrem persönlichen Bildungsweg? Dann nutzen Sie das vertrauliche Online-Beratungsgespräch, rufen Sie uns ganz einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

> Jetzt anmelden

Kursbeschreibung

In diesem Kurs werden Sie darauf vorbereitet, die Verordnungen der Ärzte besser zu verstehen. Unter Aufsicht sind Sie im Stande einige gebräuchliche Laboranalysen durchzuführen. Zudem optimieren Sie die Zusammenarbeit mit den Ärzten und Medizinischen Praxisassistentinnen.

Voraussetzungen

Das Kursangebot richtet sich an Personen mit paramedizinischer Grundausbildung, Arztsekretärinnen, Medizinische Sekretärinnen H+ oder interessierte Personen, die über medizinische Grundkenntnisse verfügen. Der Besuch des Sprechstundenassistenz Grundkurses als Basis wird empfohlen.

Lernziele

Sie sind in der Lage, in den Fachgebieten Urindiagnostik, Hämatologie und Gerinnungsdiagnostik einfache Analysen selbstständig durchzuführen.
Sie können die normalen Blutzellen im Differenzialblutbild unterscheiden.
Sie kennen die wichtigsten, laborspezifischen, medizinischen Fachbegriffe.
Sie wissen Bescheid über die aktuellen Hygiene- und Entsorgungsrichtlinien und wenden diese in Ihrem Praxisalltag konsequent an.
Sie sind in der Lage, die in einem medizinischen Labor gebräuchlichsten Hilfsmittel korrekt einzusetzen und anzuwenden.
Sie kennen die in einem medizinischen Labor gebräuchlichsten Analysegeräte und können diese korrekt anwenden.
Sie kennen die Grundlagen der internen und externen Qualitätssicherung und sind in der Lage, Kontrollmaterial einzusetzen.
Sie kennen die Ursachen und Veränderungen von Linksverschiebungen, von einer Eosinophilie, von atypischen Lymphozyten, von verschiedenen Anämien und im Grobraster von Leukämien.
Sie erkennen die verschiedenen oben genannten Veränderungen im Blutbild und sind in der Lage, diese zu differenzieren.

Abschluss

Zertifikat Praxislaborkurs

Weiterbildung

Medizinische Fachkurse im Bereich Infusionstechniken und Röntgen, Medizinische Praxiskoordinatorin SVMB.

Wir starten zweimal pro Jahr!

Jeweils im Januar und im August.

Hinweis:

Zusätzlich zum regelmässigen Unterricht am Mittwoch finden sieben weitere Termine am Donnerstagabend statt.

 

Ihr Ansprechpartner

Patrick Brack


Patrick Brack
Bildungsberater
patrick.brack@ipso.ch
Telefon +41 61 202 11 40

 

Informationen
Kursdauer  1 Semester
Wochentage Variante 1:
Mittwoch 
Donnerstag (7x)
Wochentage Variante 2:
Montag
Samstag (4x)
Zeiten Variante 1:
Mittwoch 18.00 - 21.15 Uhr
Donnerstag 18.00 - 21.15
Zeiten Variante 2:
Montag 13.30 - 16.45 Uhr
Samstag 09.00 - 16.15 Uhr
Kosten
Kurspreis CHF 3'240.00
Einschreibegebühr CHF 90.00
Lehrmittel ca. CHF 170.00
Prüfungsgebühren CHF 200.00
Zahlung in Raten pro Semester
Ratenmodell 6x CHF 560.00

Nächster Kursstart