Der Mensch im Mittelpunkt

Ernährungscoach

Kursbeschreibung

Als Ernährungscoach beraten Sie Personen mit Interesse an gesunder Ernährung und erstellen selbständig Ernährungspläne. Sie sind in der Lage, Menschen mit Übergewicht, Metabolischen Syndrom und Diabetes mellitus Typ II in Ernährungsfragen zu unterstützen. Ebenso können Sie bei Krankheitsbildern wie Rheuma und Osteoporose Ernährungsempfehlungen abgeben. Ernährungscoachs kennen verschiedene Arten der Ernährung und Wissen über deren Vor- und Nachteile Bescheid.

Inhalt

  • Physiologie der Zellen und Organe
  • Fett-, Eiweiss- und Kohlenhydratstoffwechsel
  • Pathologie (z.B Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Metabolisches Syndrom, Osteoporose, Laktoseintoleranz, Reizmagen- und Reizdarmsyndrom)
  • Säure-Basenhaushalt
  • Vitamine, Mineralien und Ihre Wirkungen
  • Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe
  • Ernährungsarten
  • Strategien zur Gewichtsreduktion
  • Ernährungsumstellung und Ernährungsplanung
  • Umweltmedizin und Ernährung

Voraussetzungen

  • Interesse an Ernährung
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Gute Deutschkenntnisse

Abschluss

Zertifikat Gesundheitsförderung und Lebensstilintervention

Der Kompetenznachweis besteht aus einer schriftlichen Prüfung. 

 

Informationen
Dauer 1 Semester,
144 Lektionen
Wochentage

Donnerstag

Zeiten

14.00 - 17.15 Uhr
18.00 - 21.15 Uhr

Kosten
Kurspreis CHF 3'240.00
Einschreibegebühr CHF 90.00
Prüfung CHF 200.00
Zahlung in Raten pro Semester
Ratenmodell 6x CHF 560.00

Nächster Lehrgangsstart