Der Mensch im Mittelpunkt

Die Berufsfachschule HWS – das Kompetenzzentrum für Bewegung, Gesundheit und medizinische Assistenzberufe

 

Im Juli 2015 wurden die vier Berufslehren der Basler Bildungsgruppe in die HWS Huber Widemann Schule eingegliedert. So entstand ein Kompetenzzentrum, an dem der schulische Teil der folgenden vier Ausbildungen angeboten wird: Bühnentänzer/-in EFZ, Dentalassistent/-in EFZ, Fachfrau/Fachmann Bewegungs- und Gesundheitsförderung EFZ sowie Medizinische/-r Praxisassistent/-in EFZ.

In diesem Kompetenzzentrum für Bewegung, Gesundheit und medizinische Assistenzberufe findet sich konzentriertes Fachwissen und können Synergien genutzt werden. Rund 60 Lehrpersonen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen unterrichten über 550 Lernende. Ein Schulleiterteam und ein effizientes Sekretariat unterstützen die Lernenden im Schulalltag.

Die Lernenden erhalten ein optimales Umfeld für ihre persönliche und schulische Weiterentwicklung. Durch die moderne Infrastruktur, attraktive und zeitgemässe Unterrichtsgestaltung fördern wir eine gute Lernatmosphäre.

Zu den wichtigsten Vertragspartnern der Berufsfachschule HWS gehören die Kantone Basel-Stadt, Basel-Land, verschiedenen Berufsverbände, sowie das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und  Innovation SBFI.