Direkt zum Inhalt

Medizin

Praxislaborkurs

Basel

Nächster Start

19.08.2020

Dauer

1

Semester

Kurspreis

CHF 3'690.00

inkl. Lehrmittel & Prüfungen

Überblick

In diesem Kurs werden Sie darauf vorbereitet, in einem Labor einer Arztpraxis die wichtigsten Laboranalysen selbstständig und teilweise unter Anleitung durchzuführen. Sie verstehen den Hintergrund der angeordneten Analysen und können deren Ergebnisse interpretieren. Zudem optimieren  Sie die Zusammenarbeit mit den Ärztinnen und Ärzten und Medizinischen Praxisassistentinnen und Praxisassistenten.

Abschluss

Zertifikat Praxislaborkurs

Benefits
  • Praxisorientiert. Ausbildungen und Weiterbildungen bei der HWS orientieren sich an den Bedürfnissen der Praxis. Dabei stehen über 160 qualifizierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten im Einsatz und tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Studierenden ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. Der Unterricht findet im schuleigenen Labor statt. 
  • Berufsbegleitend. Die Lehrgänge sind so gestaltet, dass sie berufsbegleitend neben einem 100%-Pensum absolviert werden können. 
  • Ausgezeichnet. Qualität wird bei der HWS gross geschrieben. Bereits seit über 140 Jahren hat sich die HWS im Bildungsmarkt bewährt. Sie hat sich einen ausgezeichneten Namen geschaffen. Die HWS ist nach ISO 29990 zertifiziert, dem Qualitätsmanagementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche.
Dauer

1 Semester

Durchführungsort

HWS Huber Widemann Schule 
Eulerstrasse 55
CH-4051 Basel

Unterrichtszeiten

Variante 1
Montag
13.30 - 16.45 Uhr
Zusätzlich zum regelmässigen Unterricht am Montagnachmittag finden 4 weitere Termine an Samstagen in der Zeit von 09.00 - 12.15 Uhr und 13.00 - 16.15 Uhr statt.

Variante 2
Mittwoch
18.00 - 21.15 Uhr
Zusätzlich zum regelmässigen Unterricht am Mittwoch finden sieben weitere Termine am Donnerstagabend statt in der Zeit von 18.00 - 21.15 Uhr statt.

Zielgruppe

Das Kursangebot richtet sich an Personen, die in einer Arztpraxis die wichtigsten Laboranalysen selbstständig durchführen wollen. 

HWS Praxislaborkurs Weiterbildung
Voraussetzungen

Das Kursangebot richtet sich an Personen mit paramedizinischer Grundausbildung, Arztsekretärinnen und Arztsekretäre, Medizinische Sekretärinnen und Sekretäre H+ oder interessierte Personen, die über medizinische Grundkenntnisse verfügen. Der Besuch des Sprechstundenassistenzkurses wird als Basis empfohlen.

Lerninhalte
  • Allgemeines (Sicherheit, Entsorgung, Labortechnik)
  • Materialkunde
  • Bedienung verschiedener Geräte (z. B. CPR, Reflotron, Zentrifuge, Hemocue)
  • Mikroskop und Mikroskopbedienung
  • Einführung in die Qualitätskontrolle
  • Einführung in die Blutgerinnung
  • Einführung in die Hämatologie (Hämoglobin, Hämatokrit)
  • Anfertigen von Blutbildern und Kennenlernen der verschiedenen Blutzellen
  • Pathologische Blutbilder
  • Toxische Linksverschiebungen
  • Reaktive und atypische Lymphozyten
  • Chronische und akute lymphatische Leukämien
  • Eisenmangelanämie und andere Anämien
  • Harndiagnostik mittels Streifentest 
  • Harnsediment am Computer
  • Differenzierung von Harnsedimenten am Mikroskop
Lehrmittel

Lehrmittel sind im Lehrgangspreis inkludiert.

Kosten

Schulgeld

CHF

Schulgeld 3'600.00
Lehrmittel  inkl.
Interne Prüfungsgebühren inkl.
Total Schulgeld 3'600.00
   
Einmalige Gebühren
Einschreibegebühr 90.00
   
Gesamtkosten 3'690.00

Ratenzahlung

6 Raten à CHF 620.00, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag.

Ferien

Auf dieser Seite finden Sie unseren Ferien- und Feiertagskalender.

Weiterbildungsoptionen

Im Anschluss stehen Ihnen folgende Weiterbildungsoptionen bei uns offen:

Startdaten und Anmeldung

  • Basel
August 2020
Praxislaborkurs (Variante 1)
Start/Ende
Mi. 19.08.2020 / Sa. 30.01.2021
Zeit
Mittwoch, 18.00 - 21.15 Uhr
7 Termine zusätzlich Donnerstag-Abend, 18.00 - 21.15 Uhr
Preis
CHF 3'690.00
Ort
Basel
Freie Plätze und Kurs findet statt.

Unser Beratungsteam in Basel

HWS Bildungsberater Patrick Brack

Patrick Brack

Student Success Manager Medizin und Bewegung & Gesundheit

Standort: Eulerstrasse 55