Direkt zum Inhalt

Akademie für Naturheilkunde

M1 - Medizinische Grundlagen

Basel

Nächster Start

23.08.2021

Dauer

4

Semester

Kurspreis

CHF 19'550.00

inkl. Lehrmittel

Überblick

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die sich umfassendes medizinisches Grundlagenwissen aneignen möchten. Im ersten Jahr steht der fundierte Aufbau von Fachkompetenzen in den Bereichen Anatomie, Physiologie und Pathologie im Zentrum. Das zweite Jahr gilt dem Transfer und der Vertiefung. Anatomische Strukturen und physiologische Prozesse werden ausführlich in ihrem Gesamtzusammenhang behandelt.

Mit den zwei Modulen M1 und M2 des Ausbildungsganges zum/zur NaturheilpraktikerIn mit eidg. Diplom kann u.a. in den Kantonen Zürich und Solothurn bereits über die Krankenkassen abgerechnet werden.

In den meisten anderen Kantone wird heute die vollständige Ausbildung (Modul 1-5) zum/zur NaturheilpraktikerIn mit eidg. Diplom verlangt. Vereinfachte Ausbildungen ohne Abschluss aller Module werden in diesen Kantonen nicht mehr anerkannt. Dazu gehören die Kantone AG, BE, BS, BL, GR, LU, NW, OW, SG, SH, SZ, TG, SZ. 
 

Abschluss

Zertifikat Medizinische Grundausbildung HWS
Modulzertifikat M1 Medizinische Grundausbildung OdA AM

Anerkennung fremder Lehrleistung

Wer bereits eine Ausbildung (z.B. in den Bereichen Schul- oder Alternativmedizin) abgeschlossen hat, kann sich diese  anrechnen lassen und wird von den entsprechenden Modulen befreit.

Bei Abschlüssen, die sich nicht auf der Liste befinden, ist eine Prüfung der vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten notwendig und kann zu einer Teilanrechnung führen. 

Benefits
  • Praxisorientiert. Ausbildungen und Weiterbildungen bei der HWS orientieren sich an den Bedürfnissen der Praxis. Dabei stehen über 160 qualifizierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten im Einsatz und tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Teilnehmenden ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. 
  • Berufsbegleitend. Der Lehrgang ist so gestaltet, dass er berufsbegleitend absolviert werden kann. 
  • Modern. Moderne Unterrichtsmethoden, Lerntechniken und voll ausgestattete Praxisräume unterstützen den Lernerfolg unserer Studierenden.
  • Ausgezeichnet. Qualität wird bei der HWS gross geschrieben. Bereits seit über 25 Jahren hat sich die HWS Akademie für Naturheilkunde im Bildungsmarkt bewährt. Sie hat sich einen ausgezeichneten Namen geschaffen. Die HWS ist nach ISO 29990 zertifiziert, dem Qualitätsmanagementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche.
  • Akkreditiert. Der Lehrgang ist von der Organisation der Arbeitswelt Alternativmedizin Schweiz (OdA AM) akkreditiert.
  • Anerkannt. Wer bereits eine schul- oder alternativmedizinische Ausbildung abgeschlossen hat, kann sich diese von der HWS anrechnen lassen und wird von den entsprechenden Ausbildungsteilen befreit. Dazu ist eine genaue Prüfung der vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten notwendig.
Dauer

2 Jahre
 

Durchführungsorte

Durchführungsort:

Basel, Eulerstrasse 55
 

Unterrichtszeiten

Mittwoch und Donnerstag

08.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.30 Uhr

Voraussetzungen

Wird der Lehrgang «Medizinische Grundausbildung» einzeln gebucht, sind keine Voraussetzungen notwendig. 

Für eine Anrechnung an die Ausbildung zur dipl. Naturheilpraktikerin / zum dipl. Naturheilpraktiker an der HWS wird eine abgeschlossene Berufsausbildung, Matura oder ein vergleichbarer Abschluss benötigt.

HWS Akademie für Naturheilkunde Medizinische Grundlagen
Lerninhalte
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse der anatomischen und physiologischen Grundlagen zu den Organen.
  • Du erkennst und verstehst die wichtigsten und häufigsten Krankheitsbilder der jeweiligen Organsysteme.
  • Du gehst in Anamnese und Diagnostik kompetent und zielgerichtet vor.
  • Du erlangst das Grundlagenwissen zu Notfallmassnahmen, Pharmakologie und Hygiene.
  • Du kannst Differentialdiagnosen zu einzelnen Leitsymptomen erstellen.
  • Du wägst das Gefahren-/Komplikationenpotential des vorliegenden Krankheitsbildes ab.
  • Du kannst die in Frage kommenden Therapieprinzipien beschreiben.
Lehrmittel

Die Basis-Lehrmittel (Skripten und Handouts) sind im Lehrgangspreis inkludiert. Ergänzende Fachliteratur wird bei Bedarf und Interesse separat verrechnet. 

Kosten

Schulgeld

CHF

   
Jahr 1 11'437.00
Jahr 2 8'113.00
Total Schulgeld 19'550.00
   
Einmalige Gebühren  
Einschreibgebühren 250.00
Externe Prüfungsgebühren exkl. 

Ratenzahlung

Die Rechnungsstellung erfolgt pro Schuljahr. Zahlung pro Semester oder in monatlichen Raten ist möglich (Zuschlag CHF 20 pro Rate).

Ferien

Auf dieser Seite findest du unseren Ferien- und Feiertagskalender.

Weiterbildungsoptionen

Höhere Fachprüfung

Diese Ausbildung entspricht dem ersten Modul zur Vorbereitung auf die eidg. Höhere Fachprüfung HFP in Alternativmedizin.

Startdaten und Anmeldung

  • Basel
August 2021
Medizinische Grundausbildung
Start/Ende
Mo. 23.08.2021 / Sa. 01.07.2023
Zeit
Mi. 08.30 - 16.30 Uhr
Do. 08.30 - 16.30 Uhr
Preis
CHF 19'550.00
Ort
Basel
Schule
HWS
ipso! Beratungsteam

Sina Maier-Faller
Bildungsberaterin
+41 61 202 11 30
sina.maier-faller@ipso.ch