Direkt zum Inhalt

Bewegung und Gesundheit

Experte/Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom

Basel, Zürich

Nächster Start

23.10.2020

Dauer

3

Semester

Lehrgangspreis

CHF 5'220.00

nach Abzug Bundesbeiträge

Überblick

Expertinnen und Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung sind Fachpersonen für die individuelle Begleitung von gesundheitsförderlichem Verhalten bei anspruchsvollen Kunden. Sie nehmen eine Aufklärungsfunktion ein, zeigen ihren Kunden die Auswirkungen ihres Verhaltens auf und beraten sie im Aufbau eines individuell passenden gesunden Lebensstils.

Expertinnen und Experten arbeiten in Fitness-, Gesundheits- und Bewegungsunternehmen, leiten eigene Unternehmen oder sind als Einzelberaterin oder Einzelberater im Berufsfeld tätig. Die Expertinnen und Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung verstehen sich als Dienstleistende am Gesundheitswesen im Übergang zwischen Rehabilitation und Prävention. Dazu nehmen sie eine Triage-Funktion oder Vermittlerrolle ein und initiieren und begleiten Bewegungs- und Betreuungsprozesse unter Einbindung von Fachexperten wie Ärzte, Physiotherapeuten, Ernährungsberater und Psychotherapeuten.

Abschluss

Experte/Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom

Benefits
  • Praxisorientiert. Ausbildungen und Weiterbildungen bei der HWS orientieren sich an den Bedürfnissen der Praxis. Dabei stehen über 160 qualifizierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten im Einsatz und tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Studierenden ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen.
  • Berufsbegleitend. Die Lehrgänge sind so gestaltet, dass sie berufsbegleitend absolviert werden können. 
  • Ausgezeichnet. Qualität wird bei der HWS gross geschrieben. Bereits seit über 140 Jahren hat sich die HWS im Bildungsmarkt bewährt. Sie hat sich einen ausgezeichneten Namen geschaffen. Die HWS ist nach ISO 29990 zertifiziert, dem Qualitätsmanagementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche. 
  • Anerkannt. Der Lehrgang ist von der OdA Bewegung und Gesundheit akkreditiert.
     
Dauer

3 Semester (312 Lektionen)
 

Durchführungsorte

HWS Huber Widemann Schule 
Eulerstrasse 55
CH-4051 Basel

und

HWS Huber Widemann Schule
c/o IFA Weiterbildung 
Bernerstrasse Süd 169
CH-8048 Zürich Altstetten

Unterrichtszeiten

Freitag und Samstag
09.00 - 12.15 Uhr
13.15 - 16.30 Uhr

Zielgruppe

Fachpersonen aus der Fitnessbranche, die als Einzelberater/-innen anspruchsvolle Kunden betreuen werden oder ein Fitness- oder Gesundheitszentrum leiten möchten.

HWS Experte Expertin Bewegung Gesundheit Weiterbildung Ausbildung
Voraussetzungen

Abgeschlossene Weiterbildung als:

  • Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. FA
  • Fitness-Instruktor/-in mit eidg. FA
  • anderer eidg. Abschluss in einem adäquaten Berufsfeld der höheren Berufsbildung
  • Staatlich anerkannter Abschluss als Sportlehrer, Sportwissenschaftler oder Physiotherapeut
Lerninhalte

Modul

Lektionen

Pathologie/Psychopathologie 48
Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching – Planung 48
Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching – Umsetzung 48
Kundenbindung 48
Leadership 48

Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching im Netzwerk
oder
Führung von Fitness- und Bewegungsunternehmen

48
Wissensvernetzung und Vorbereitung höhere Fachprüfung 24
Total 312
Vertiefungsrichtungen

Fachrichtung 1:

Medizinische Fitness- und Gesundheitscoaching im Netzwerk

Fachrichtung 2:

Führung von Fitness- und Bewegungsunternehmen

Lehrmittel

Die Lehrmittel sind im Lehrgangspreis inkludiert.

Fördergelder

Für Lehrgänge/Kurse, die auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten, werden Sie finanziell vom Bund unterstützt. Übernommen werden 50% der anrechenbaren Lehrgangs-/Kursgebühren. Ausbezahlt werden die Beiträge im Normalfall erst nach Antritt an die eidgenössische Prüfung. Die Auszahlung ist unabhängig vom Resultat der Prüfung. Im Ausnahmefall sind Teilbeträge auch vor Absolvieren der eidgenössischen Prüfung möglich.

 

Kosten

Schulgeld

CHF

Schulgeld pro Semester 3'450.00
Lehrmittel  inkl.
Interne Prüfungsgebühren inkl.
Total Schulgeld pro Semester 3'450.00
   
Einmalige Gebühren
Einschreibegebühr 90.00
Eidgenössische Prüfungsgebühr exkl.
   
Gesamtkosten  
Total vor Rückerstattung Bundesbeitrag 10'440.00
Total nach Rückerstattung Bundesbeitrag 5'220.00

Ratenzahlung

6 Raten pro Semester à CHF 595.00, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag.

Prüfungen

Zulassungsbedingungen zur höheren Fachprüfung:

  • eidg. Fachausweis Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung oder Fitness-Instruktor/-in
  • Berufspraxis von mind. 6'000 Stunden über einen Zeitraum von mind. 3 und max. 6 Jahren

oder

  • anderer eidg. Abschluss in einem adäquaten Berufsfeld der höheren Berufsbildung  oder einen staatlich anerkannten Abschluss als Sportlehrer, Sportwissenschaftler oder Physiotherapeut
  • Berufspraxis von mind. 10'000 Stunden über einen Zeitraum von mind. 5 Jahren und max. 10 Jahren
Ferien

Auf dieser Seite finden Sie unseren Ferien- und Feiertagskalender.

Startdaten und Anmeldung

Oktober 2020
Experte/Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom
Start/Ende
Fr. 23.10.2020 / Sa. 15.01.2022
Zeit
Fr. und Sa.
09.00 - 12.15 Uhr
13.15 - 16.30 Uhr
Preis
CHF 5'220.00
Ort
Basel
Frei Plätze vorhanden!

Unser Beratungsteam in Basel

HWS Bildungsberater Patrick Brack

Patrick Brack

Student Success Manager Medizin und Bewegung & Gesundheit

Standort: Eulerstrasse 55

Oktober 2020
Experte/Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom
Start/Ende
Fr. 23.10.2020 / Sa. 15.01.2022
Zeit
Fr. und Sa.
09.00 - 12.15 Uhr
13.15 - 16.30 Uhr
Preis
CHF 5'220.00
Ort
Zürich
Frei Plätze vorhanden!

Unser Beratungsteam in Zürich

HWS Bildungsberater Patrick Brack

Patrick Brack

Student Success Manager Medizin und Bewegung & Gesundheit

Standort: Bernerstrasse Süd 169
Bereich/e: HWS BUG Zürich