Der Mensch im Mittelpunkt

Die HWS Akademie für Naturheilkunde – die Schule für Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker in Basel

 

Die Ausbildung zur dipl. Naturheilpraktikerin/zum dipl. Naturheilpraktiker an der HWS Basel richtet sich nach den aktuellsten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Naturheilkunde. Interessierte können eine von drei Fachrichtungen wählen: Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN, Traditionelle Chinesische Medizin TCM oder Klassische Homöopathie HOM.

Zeitgemässe und umfassende Ausbildung

Praxiserfahrene Dozierende vermitteln den Studierenden umfassendes Wissen.  Die Ausbildung für Heilpraktiker an der HWS gilt als eine der besten der Schweiz. Die Ausbildung kann im Vollzeitstudium oder berufsbegleitend in Teilzeit absolviert werden und entspricht den Anforderungen der OdA AM (Organisation der Arbeitswelt Alternativmedizin).

Erfahrung und Kompetenz in Alternativmedizin

Wir bauen auf langjährige Erfahrung: Die Akademie für Naturheilkunde in Basel vermittelt seit 1994 ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Methoden der Alternativmedizin. Bis 2014 bot sie anerkannte Aus- und Weiterbildungen zur Naturärztin/zum Naturarzt, zur Homöopatin/zum
Homöopaten sowie in Akupunktur an. Seit 2014 ist sie Teil der HWS Huber Widemann Schule.

Höhere Fachprüfung für Naturheilpraktikerinnen und Naturheilpraktiker

Seit April 2016 ist die HWS eine von der OdA AM (Organisation der Arbeitswelt Alternativmedizin) akkreditierte Ausbildungsstätte. Die Ausbildung bereitet somit auf die Höhere Fachprüfung HFP vor und führt zu einem eidgenössisch anerkannten Abschluss.

 

 

Informationsabend

Informieren Sie sich über unsere Ausbildungsmöglichkeiten zum Naturheilpraktiker/-in, von 18.00 - 19.30 Uhr am Bildungszentrum Eulerhof.

>> Terminansicht und Anmeldung